Termine 2020

Neuer Kurs ab 20. Februar 2020: "Zu sich kommen mit Yoga" für Kindergarten- und Hortpädagoginnen

Ein Angebot für Kindergarten- und HortpädagogInnen in einem 8-maligen Kursformat und einer geschlossenen Gruppe nach einem Arbeitstag Yoga zu praktizieren. Für mehr Ruhe, Entspannung und Gelassenheit im Berufsalltag!

Ort: Pfarrkindergarten und Hort Paulaner,
Waaggasse 4, 1040 Wien

DONNERSTAG, 17:30 – 18:45 Uhr
20.2. / 5.3. / 12.3. / 2.4. / 16.4. / 23.4. / 7.5. / 14.5.2020 (8x)

160 €

Workshop am Samstag 29.2.: Zu sich kommen - Selbstfürsorge im Berufsalltag

Unser Alltag ist oftmals turbulent und herausfordernd. Die Anforderungen und Erwartungen in der Arbeit, in der Familie und im sozialen Umfeld sind groß und die Zeit für die eigenen Bedürfnisse häufig knapp. Wie wichtig wird dann ein ausgewogener Umgang mit den eigenen Kräften! In diesem Workshop wird es möglich, die eigene Fürsorge zu reflektieren und die persönlichen Ressourcen zu entdecken oder wieder zu erleben. Wir verbinden theoretisches Wissen rundum Selbstfürsorge mit praktischen Übungen. Anhand von sehr schlichten Yogaübungen, die von mir speziell für den Berufsalltag entwickelt wurden und gut in den Alltag integrierbar sind, zeige ich einen Zugang zur Selbstfürsorge. Yoga ist im Alltagstrubel ein umfassendes und sehr wirksames Mittel zur Körperwahrnehmung, um die eigenen Bedürfnisse zu spüren und um einen Moment zu sich zu kommen. Auch mitten im Berufsalltag!

Samstag, den 29. Februar 2020, 10 – 17 Uhr

Ort: Bildungszentrum Floridsdorf, Zaunscherbgasse 4, 1210 Wien

Kosten: 90,-€    Anmeldung: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at

Nähere Infos hier im Frühjahrsprogramm

 

"Die Kunst der Pause" mit Mag. Katrin Eckbauer - "Leib oder Leben" Internationales Seminar für körperbezogene Psychotherapie, Körpertherapie und Körperkunst

26. April bis 1. Mai 2020 in Bad Gleichenberg, Steiermark

„Wilder Austausch“

Leitung der Kleingruppe „Die Kunst der Pause“ gemeinsam mit Mag. Katrin Eckbauer

Seit 1995 wird im Frühling das Internationale Seminar für körperbezogene Psychotherapie, Körpertherapie und Körperkunst „Leib oder Leben“ in Bad Gleichenberg veranstaltet. Auf unterschiedliche Weise werden bei diesen drei Ansätzen Körper und Leiblichkeit thematisiert (Folder „Leib oder Leben“ 2020).

Selbstfürsorge im Berufsalltag an der pro mente akademie

23.09.2020   9 – 17 Uhr

Selbstfürsorge ist ein wichtiges Element von Burnout-Prävention und Stressmanagement. Neben der Vermittlung von allgemeinen Aspekten der Selbstfürsorge, wird es in diesem Seminar möglich, die eigene Fürsorge zu reflektieren und bestehende Ressourcen zu erleben.
Yoga ist ein umfassendes und sehr wirksames Mittel zur Körperwahrnehmung und wird als ein möglicher  Weg vorgestellt, um im Alltagstrubel immer wieder zu sich zu kommen.

Inhalte

  • Basisinformationen zum Thema Selbstfürsorge
  • Reflektion über die eigene, momentane Selbstfürsorge
  • Sensibilisierung für persönliche Ressourcen
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Yogapraxis und Entspannung
  • Inkludiert im Seminarpreis sind für jede Teilnehmerin / jeden Teilnehmer die Für mich da – Reminder für den Berufsalltag:1 Häferl und 1 Schreibheft (https://www.fürmichda.com/shop/)

Ziele

  • Sensibilisierung für das Thema der Selbstfürsorge
  • Impulse bezüglich der Elemente von Selbstfürsorge (Körperwahrnehmung, Achtsamkeit, Selbstmitgefühl)
  • Reflektion von persönlichen Ressourcen
  • Einführung in bzw. Vertiefung der Yogapraxis
  • körperliche, seelische und geistige Entspannung

Zielgruppe: Menschen, die im Sozial- und Gesundheitsbereich tätig sind: z.B. TherapeutInnen, ÄrztInnen, Pädagoginnen, Pflegekräfte, Verwaltung

Ort: pro mente Akademie, Grüngasse 1A, 1040 Wien

Yoga MITTENDRIN

Es gibt eine 60-minütige Yogapraxis mit selbstfürsorglichen Aspekten, um entspannt und innerlich verankert den Wochenalltag zu erleben. Verschiedene Asanas, Entspannung und eine kurze Meditation.
Zu sich kommen mit Yoga.

Donnerstag 18 – 19 Uhr (5X)
Wann? derzeit keine Termine geplant, auf Anfrage

Wo? Shiatsupraxis Braunsperger, Canisiusgasse 22/8, 1090 Wien

Kosten: 80,-€

Hier kannst Du Dich anmelden…

Für welchen Termin möchtest Du Dich anmelden?

Einwilligung zur Kontaktaufnahme

7 + 15 =

Kontakt: Vivian Mary Pudelko (MAS), Telefon 0043-680 214 06 83, E-Mail kontakt@fuermichda.com, Canisiusgasse 22/8, 1090 Wien
Social Media: Facebook | Xing | LinkedIn | YouTube